In Höhenlage reifen edle Tropfen. Seit 1725 hat gelebter Weinbau in unserer Familie eine boden- ständige Heimat. Unser ganzes Tun und Handeln basiert auf großer Tradition und Verantwortung.

Diese Tradition verpflichtet uns zur Moderne und Innovation. All unsere Weine werden naturnah und mit sehr hohen Ansprüchen an uns selbst

ausgebaut. Bewusst verzichten wir im Weinberg und Keller auf chemische Zusätze. Großer Geschmack ist uns Antrieb genug.

Unsere Klassiker, die Lagenweine und die eigene Edition 1725 im Premiumsektor, sind die Konsequenz unseres Denkens und Handelns.

429 m über dem Meeresspiegel, 116 Hektar Rebfläche im Saarland, 1680 Sonnenstunden, bestes Terroir aus Muschelkalk. Hier in Perl wachsen in Premiumlagen edle Tropfen.

Naturnaher Anbau und schonendster Umgang mit der Natur, im Dreiländereck Luxemburg, Frankreich, Deutschland, bieten ideale Voraussetzungen für ausgezeichnete Weine.

unsere bodenschätze sind Jahrtausende alt

Weinmachen ist Teamarbeit. Was die eine Hand denkt, setzt die andere um. Im Weinberg oder im Keller. Wir sind eine starke Familie, jeder ist für den anderen da. Und jeder macht das, was er am besten kann. Auch unsere engagierten Mitarbeiter, stärken unsere Gemeinschaft. Das macht uns, zu dem, was wir sind: Wein gut!

wir sind

schmitteinander

Thomas Schmitt
Tanja Schmitt
Annalena Schmitt
Katharina Schmitt
Werner Schmitt
Regina Schmitt
Adi Brittnacher
Ursel Brittnacher
Christa Hoffeld
Marco Brittnacher
Dani Brittnacher
Azemina
Redzib